Skip to main content

Jugendliche

Die Behandlung von Jugendlichen beginnt im späten Wechselgebiss in der Regel im Alter von zehn bis zwölf Jahren und dauert vier Jahre. Für Zahnspangen-Patienten ist eine gute Mundhygiene unerlässlich.

Die Kosten der Behandlung übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen ab dem Behandlungsbedarfsgrad KIG3.

KIG - Tabelle

Das Schema zur Einstufung des kieferorthopädischen Behandlungsbedarfs anhand kieferorthopädischer Indikationsgruppen (KIG)