Skip to main content

Erwachsene

Auch im Erwachsenenalter können kieferorthopädische Behandlungen durchgeführt werden. Bei den festsitzenden Behandlungsapparaturen entscheiden sich die Patienten oft für zahnfarbene Brackets. Erwachsene können bei leichten Fehlbildungen mit transparenten Behandlungsschienen therapiert werden.

Die Behandlungskosten werden nur bei schweren Fehlbildungen, die einen kieferchirurgischen Eingriff erfordern, von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.