Skip to main content

Urlaub

Die Praxis bleibt in der Zeit vom 25.10.2021 bis zum 29.10.2021 geschlossen.
In dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte

vom 25.10.2021 bis zum 29.10.2021 an die
Kieferorthopädische Fachpraxis Frau Dr. Meyer
Raiffeisenstr. 2a, 26506 Norden, Tel: 04931 - 9968568

und vom 27.10.2021 bis zum 29.10.2021
an die kieferorthopädische Gemeinschaftspraxis Dres. Thomas und Thomas,
Hauptstr. 13, 26789 Leer, Tel. 0491 - 64477

Liebe Patienten, 

wegen der Corona-Pandemie bitten wir Begleitpersonen wie Eltern, Geschwister etc. ab jetzt außerhalb der Praxis zu warten. Die Tür wird geöffnet, nachdem sie geläutet haben.

Patienten mit Infektionsanzeichen wie Husten, Fieber, Schnupfen und Halskratzen dürfen wir nicht behandeln. Sie werden gebeten, telefonisch einen Termin mit uns zu vereinbaren. 

Herzlich Willkommen bei Ihrem Zahnspangen-Spezialisten in Aurich

Dr. Horst Rabe, Fachzahnarzt für Kieferorthopädie, ist seit vielen Jahren in Aurich niedergelassen (Lebenslauf) und somit Ihr kompetenter Ansprechpartner für Zahnspangen und allen Fragen rund um Zahn- und Kieferregulierung. 

Die Leitsätze seiner Behandlung sind Fachkompetenz, langjährige Erfahrung in der Kieferorthopädie und Geduld. Für ein gelungenes Behandlungsergebnis sollte sich der Patient mit guter Mitarbeit und Zuverlässigkeit einbringen.

Es werden neben Kindern und Jugendlichen auch Erwachsene mit herausnehmbaren oder festsitzenden Zahnpangen behandelt (Leistungen). 

Dr. Rabe berät Sie gern.


Sponsoring Handball

Weibliche Jugend D MTV Aurich

Als offizieller Sponsor der weiblichen Handball-D-Jugend des MTV Aurich möchten wir die Mannschaft nicht nur bei der Anschaffung von Trikotsätzen unterstützen, sondern auch, indem wir hier Aktuelles zur Mannschaft veröffentlichen.

Weiterführende Links:

MTV Aurich siegt gegen Concordia Ihrhove

07.10.2021

Im dritten Spiel der noch jungen Saison konnten die D-Mädchen des MTV Aurich den dritten Sieg für sich verbuchen. Sie gewannen 14:5 gegen Concordia Ihrhove und sind nun als einzige Mannschaft noch ohne Verlustpunkte.

Gegen körperlich überlegene Gäste aus Ihrhove konnten die Auricherinnen spielerisch dagegen halten. Aufbauend auf eine aufmerksame Abwehrarbeit und eine sichere Torhüterin konnte der MTV nach dem 1:1 eine 5:1 Führung erzielen. Beim Stand von 6:3 ging es in die Halbzeitpause. 

Auch in der zweiten Halbzeit ließ die Auricher Mannschaft kaum Torchancen zu, so dass der Vorsprung über 7:4 und 12:5 zum 14:5 Endstand ausgebaut wurde.

Schön zu sehen war, dass die Tore teilweise durch tolles Zusammenspiel sehenswert herausgespielt wurden und sich viele Spielerinnen in die Torschützenliste eintragen konnten. Der klasse Zusammenhalt in dieser Mannschaft zeigt sich auch  darin, dass  immer viele Spielerinnen, die aufgrund der hohen Anzahl an Mädchen in dieser Mannschaft, nicht eingesetzt werden können, trotzdem beim Spiel dabei sind und ihr Team unterstützen.